GMC Roadtrip

....wie gesagt zu Uroma nach Niedermeiser, da kann die Welt untergehen, das klappt immer, auf die Minute genau, gepackt wird schon Wochen vorher, ne okay, das auch nicht, aber zumindest am Vortag, aber einmal, einmal haben wir es auch da nicht hingeschafft

..schaaadde…

Wir hatten alles eingepackt, inklusive Paula und Mo unserer zwei Katzen, Klimbim und was zum anziehen, und sind in unserem geilen GMC Vandura, kennt man, oder ? Kennt man das A Team, a la Hannibal, Murdock….. der schwarze Bus mit dem roten Streifen…dazu die A Team Musik…den Bus hatten wir auf jeden Fall, in Metallic dunkelblau, mit rot weissen dünnen Streifen an der Seite, mit Chromtrittbrett mit Beleuchtung… hat er..mit Gasanlage, und Benzin, nur Benzin kannste gleich ne Tankstelle dazu kaufen, V8 hatta !!!

Auf jeden Fall Pussy Deluxe, mit Holzboden, Bett, Trinkbecherhaltern, und rotem Samt verkleidet, schiiiiick !!!

Sind dann los, chilliwilli, Amos Lee obergeile Platte im Rekorder und derbe entspannt, sogar das Ziel Niedermeiser war in diesem Auto in meinen Augen nicht so unentspannt wie sonst, bis Dennis meint:

 „Babe irgendwas haben wir gerade verloren.“

Hab nur nach hinten geguckt und gedacht, hm, die Katzen chillen noch derbe auf der Rückbank, wobei Paula unter der Sitzbank sass (im nachhinein hab ich mir gedacht, vielleicht hat sie was gemerkt, denn sonst lagen beide immer entspannt oben auf der Bank, nachdem ich sie aus dem Transportkäfig herausgenommen hatte), die Taschen waren auch noch da, nö, wir haben nichts verloren:

„wieso ????!!!...“

„Ich kann kein Gas mehr geben „

 Drei Fragezeichen ???...Regenbogen wo bist Du ?...mir scheint die Sonne aus dem Arsch wo bist Du ???...

Babe ist dann noch auf den Seitenstreifen gerollt, Richtung Notrufsäule, und dann kam auch schon Rauch aus den Lüftungsschlitzen…

 

15.2.16 12:10

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen