Urlaub gestrichen

 

 

So !... das andere Ding, war der gebuchte zweiwöchige Urlaub nach Griechenland, nach Kreta sollte es gehen.

Gebucht am Last Minute Schalter des Tui Schalters am Hamburger Flughafen.

Kein Überraschungsticket ... nein, Babe war dabei, hat selber mit ausgesucht und gebucht, natürlich ohne Reiserücktrittsversicherung, da ich der Hoffnung war, dann gebe es kein zurück mehr.

Aber !!!....

Vier Stunden vorher meint Dennis er kann nicht fliegen, ihm geht es so schlecht und überhaupt !!!

Konnte es echt nicht fassen – Mal wieder – und nun ?

Wie gesagt keine Reiserücktrittsvesicherung – auf diesen Moment hoffe ich immer noch, das mich jemand anruft, das ich bzw. wir eine bezahlte Reise antreten müssten, da sie sonst verfallen würde, tja, leider, ist aber sonst keiner so doof, also ich wäre es ja auch nicht, ohne Vati beleidigen zu wollen. Grins.

Auf jeden Fall haben wir dann Homma und Hoppa angerufen. Es war Hoppas Geburtstag, die haben gesagt klar, haben gepackt, waren nach zwei Stunden bei uns, auch wenn sie 120 km in Heikendorf an der Ostsee entfernt wohnen, zack boum bang, zappzerapp waren sie da, wir sie zum Flughafen gefahren, ein ganz, ganz, ganz beschissenes Gefühl, aber ich war ja auch froh, froh, Mama und Papa Mal in den Urlaub schicken zu können, und froh, das die Reise nicht einfach verfallen muss, aber wenn Du eben noch vor vier Stunden denkst Du fliegst, dann ist das schon auf gut deutsch gesagt trotzdem ein kackgefühl !!!

Mama meinte noch ich könnte ja mit Papa fliegen, wo ich nur so halsig war, und in dem Moment antwortete:

“ Und dann soll ich Papa abends einen blasen, oder was ??...

damit war die Diskussion und jeder Gesprächsgrundstoff erstmal beendet.

Is doch wahr, da war ich zwar schwanger, Perle nicht auf der Welt aber swimming inside of me, und was macht man da, dreimal darfste raten.

Auf jeden Fall hatten Mama und Papa ja alles stehen und liegen gelassen und sind einfach abgehauen. Noch Fragen woher ich das habe ?!

Schweinebraten im Ofen, Knödel und Rotkraut aufm Herd, mit dem naja, das könnt Ihr Euch ja jetzt machen, und macht es Euch gemütlich.

Pfffffffffffffffff, ne, is klar.

Der Flieger flog, ohne uns, wir fuhren zu Homma und Hoppas Wohnung, gegenüber das Haus meiner Schwester, meine Schwester Catrin konnte das immer noch nicht glauben, zumal sie ein paar Tage zuvor Ihre süsse Juli zur Welt gebracht hatte, und ich war so was von angepisst, wollte good will zeigen, aber raus kam nur scheisse, und habe gedacht so dafür will ich in den Serengeti Park, zu Hagenbeks, Elefanten reiten, einen eigenen Haben, ich will ich will ich will, und ich glaube in dem Moment hätte Babe mir alle Wünsche erfüllt. Ausnutzen ausnutzen ausnutzen…hähähä…grins.

....aber irgendwie hat er dann noch mal nachgedacht, und hat sich wahrscheinlich gedacht – fuck off – bevor ich jetzt in jeden beschissenen Safari und Streichelzoo fahren muss, nononono...

 

14.2.16 11:29

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen